Gartenbücher

Das große Buch der Selbstversorgung

Gemüse

Dieses Buch richtet sich an alle diejenigen, welche sich in Gedanken mit einem autarken Leben und mehr Selbstversorgung befassen. Wer erst einmal als Großstadtbewohner mit seinen geringeren Möglichkeiten damit anfangen möchte, ist mit diesem Buch genauso gut beraten wie ein Grundstücksbesitzer auf dem Land. Von der eigenen Stromversorgung bis zur Nutzung von Heilkräutern erläutern die Autoren anschaulich und verständlich, wie man sich Schritt für Schritt unabhängig von Lebensmittelmärkten und Kommerz machen kann. Im Vordergrund stehen praktische Tipps unter Beachtung von Nachhaltigkeit und ein Leben mit der Natur. Viele Fotos und Zeichnungen vervollständigen diesen Ratgeber und geben gegenüber anderen Büchern ausführliche Anleitungen und hilfreiche Tipps zur Selbstversorgung. Aber auch wer nicht vollkommen autark leben möchte und vielleicht nur einen Kleingarten sein eigen nennt, findet hier von der Obstverwertung bis zur Herstellung des eigenen Weines guten Rat.

Die beiden Autoren Dick und James Strawbridge haben sich Schritt für Schritt über eine gemietete Doppelhaushälfte bis zum eigenen Hof ihren Traum vom autarken Leben erfüllt. Heute leben Vater und Sohn in Cornwall und sind begehrte Gastredner im Radio und TV und Autoren vieler Ratgeber.

Autoren: Dick Strawbride, James Strawbridge

  • ISBN-10: 3831018227
  • ISBN-13: 978-3831018222
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 2,2 x 28,4 cm
  • Verlag: Dorling Kindersley Verlag; Auflage: 2. Auflage 2011 (15. Juli 2011)
  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten

Bei Amazon kaufen

Foto oben: © Gellinger, Pixabay – Das Foto stammt nicht aus dem Buch „Das große Buch der Selbstversorgung“.
Foto mit Link zum Buch: © Amazon.de