Haus-mit-Garten.com
Ihr Ratgeber rund um Haus, Hof und Garten

Haus-Versicherungen - welche sind sinnvoll?

Wer den Bau oder die Modernisierung eines Hauses plant, ist gut beraten, sich mit den passenden Versicherungen gegen mögliche Unfälle, Schäden und Haftungsfälle abzusichern. Das Gleiche gilt auch für frischgebackene Eigentümer eines neuen Hauses, die ihr Heim und dessen Inventar geschützt wissen wollen. Dabei sollte man nicht nur an eigene Schadensfälle denken, sondern finanziellen Katastrophen durch bestimmte Haftpflichtfälle, wie z.B. geplatzen Öltanks der Heizungsanlage (Öl dringt ins Grundwasser), vorbeugen.

Welche Versicherungen sind für Hausbesitzer sinnvoll? Das ist pauschal kaum zu beantworten, weil es natü rlich von bestehenden Vorversicherungen und deren Umfang abhängt. Weiterhin spielt eine Rolle, ob die Baufirma schon viele Risiken über ihre eigene Versicherung abdeckt und ob Bauhelfer aus der Familie oder dem Freundeskreis an den Arbeiten beteiligt sein werden.

Die folgende Übersicht soll Ihnen einen besseren Durchblick im Dschungel der Versicherungsangebote verschaffen. Sie werden mehr über den Sinn und Zweck der Bauherrenhaftpflicht (Bauhaftpflicht), Bauleistungsversicherung, Baufertigstellungsversicherung, Bauhelferversicherung, Haus-und Grundbesitzerhaftpflicht, Privathaftpflicht, Restschuldversicherung, Hausratversicherung, Öltankhaftpflicht, Feuerrohbauversicherung, Wohngebäudeversicherung, Elementarschadenversicherung, Rechtsschutzversicherung und Risikolebensversicherung im Zusammenhang mit Hausbau und Modernisierung erfahren.

Vor jedem Versicherungsabschluss sollten Sie sich sehr gut informieren, um Versicherungslücken genauso zu vermeiden wie kostspielige Überversicherungen.

Versicherungen für die Hausbau- Phase (auch Modernisierung)

Grundsätzliche Versicherungen fü r Hausbesitzer

Versicherungen für Haftpflicht- Schäden

Absicherung finanzieller Risiken

Interessantes zu Haus, Bau, Versicherungen und Finanzierung:

Wichtiger Hinweis: Obwohl wir unsere Versicherungsinformationen nach bestem Wissen recherchiert und zusammengestellt haben, ersetzen diese im Zweifelsfall nicht die Beratung mit einem darauf spezialisierten Versicherungsfachmann. Bitte wenden Sie sich bei entsprechenden Fragen an einen Versicherungsvertreter. Unsere Tipps stellen keine Versicherungsberatung dar.